Sie sind hier: Startseite » Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Darüber hinaus treffen wir alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen.

Umfang der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Kontaktaufnahme per E-Mail

Wenn Sie mit uns per E-Mail auf unserer Webseite Kontakt aufnehmen, werden die Angaben des Nutzers (Name, E-Mailadresse, Betreff und Nachrichtentext) zwecks Bearbeitung der Anfrage gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der angegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Dienste und Inhalte Dritter

Unsere Webseite verzichtet auf die direkte Einbettung von Diensten und Inhalten anderer Anbieter ("Drittanbieter"). Allerdings verlinken wir auf Seiten anderer Musikvereine und -institutionen sowie Amazon und Stretta. Mit der Nutzung dieser Links verlassen Sie unsere Webseite und sind somit den Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Drittanbieter unterworfen.

Verwendung von Cookies

Unsere Webseite verwendet keine Cookies.

Log-Dateien des Webservers

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Log-Dateien auf dem Webserver, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Im Einzelnen sind dies:
  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt (Referrer)
  • IP-Adresse/Hostname des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
Diese Daten können nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Nach 7 Tagen anonymisiert der Provider die IP-Adressen in den Logdateien. Die Bereitstellung der Logdateien durch den Provider erfolgt maximal 9 Wochen lang.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärungen zu ändern, falls dies aufgrund neuer Technologien notwendig sein sollte. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktuellste Version vorliegt. Werden an dieser Datenschutzerklärung grundlegende Änderungen vorgenommen, geben wir diese auf unserer Webseite bekannt.
 
© TonArt Orchester Düsseldorf e.V.2019 :: designed by webwaren.de